Menschen stärken heisst Unternehmen stärken

Potenzialeinschätzung und Potenzialentwicklung von Leistungsträgern
und High-Potentials

Im Fokus dieses Ansatzes, stehen die markanten Stärken und Motivatoren der Teilnehmer. Da diese Zielgruppe häufig bereits über Erfahrungen mit Assessment-Centern verfügt, wurde hier ein Einzelverfahren entwickelt, das folgende Zielsetzungen verfolgt:

 

  • Eine individuelle Auseinandersetzung mit den eigenen Stärken und Motiven zur Beschreibung des persönlichen Karriereweges im Unternehmen zu ermöglichen
  • Leistungsträger wertzuschätzen und an das Unternehmen zu binden
  • Einen optimalen Karriereweg und jeweils unterstützende Entwicklungsmaßnahmen für jeden Teilnehmer sicher zu stellen

 

In den Potenzialeinschätzungen werden verschiedene diagnostische Instrumente genutzt, um das Kompetenzspektrum und die Motivatoren jedes Teilnehmers zu erschließen. Aus den Informationen der verschiedenen methodischen Ansätze wird ein Karriereprofil abgeleitet, das im Rahmen ausführlicher Coachinggespräche mit den Teilnehmern besprochen wird. Zielsetzung ist dabei, optimale Karrierewege und unterstützende Entwicklungsmaßnahmen festzulegen.